SUBMISSION MASTERS ist eine Turnierreihe, welche mehrmals im Jahr in München ausgetragen wird.

 

Es wird unterschieden, zwischen Advanced und Beginners.

Bei der SMG kämpfen die Grappler in 6 Gewichtsklassen (mehr Infos unter Regelwerk).

 

Nach welchem System wird bei SUBMISSION MASTERS gekämpft?

Bei der SMG wird auf Submission Only duelliert nach dem K.O System. Die Kampfdauer beträgt 5 Minuten.

 

Nach fünf Minuten gibt es einen Break von 60 Sekunden. Es geht in die Verlängerung und der Golden Point gewinnt.

 

Allerdings muss der Punkt kontrolliert und 3 Sekunden gehalten werden. Overtime sind 5 Minuten. Gibt es hier keinen Sieger, wird der Kampf mit  durch den Referee entschieden (der aktivere Wettkämpfer gewinnt).

 

 

Bei ungeraden Teilnehmerzahlen wie 5, 7 oder 11 wird durch ein Zufallsprinzip einer der Teilnehmer ausgesucht und dieser kommt

automatisch weiter. Im Finale kämpft jeder gegen jeden. Es wird hierbei einen 1. , 2. und einen 3. Platz geben.

 

Die Finalisten erhalten eine Medaille und eine Urkunde.

 

 

Fuß- und Fingernägel müssen kurz geschnitten sein VOR DEM ANTRITT zu den Wettkämpfen. 

 

Der Kämpfer zieht Grappling konforme Kleidung an und oberkörperfrei darf nur duelliert werden, wenn der Gegner seine Zustimmung klar äußert. Ansonsten Rashguardpflicht.

Startgebühr: 45€ über Paypal

Teilnehmeranmeldung

Vielen Dank!

IMG_9197.JPG